Wer wir sind

schildkroete.png
- N. Nullala und I. Langer -

 

Wir sind die, die die alte Erzählform der Fabeln lieben.

Wir finden es schön, wenn Eisbären sprechen und Pferde angeben, weil Tiere uns sowieso ähneln. Wir finden, dass Fabeln die beste Erzählform überhaupt ist, um mit Kindern in Geschichten einzutauchen. Die klare Struktur jeder Fabel, bietet während des Lesens Halt und gleichzeitig Sprungbretter in eine fabelhafte Taumwelt. Die Moral der Geschichte ist zudem ein wunderbarer Anlaß, um mit kleinen Kinderköpfen zu philosophieren.

Wir finden auch, dass Kinder viel mehr verstehen, als ihnen in manchen Kinderbüchern zugetraut wird. Deswegen vereinfachen wir unsere Sprache nicht. Wir möchten zwar eine moderne, aber auch keine simple Sprache in unseren Fabeln nutzen. Denn durch die Kraft der Wörter und der Tiergeschichten, bekommen Kinder ein intuitives Verständnis von "komplexen" Wörtern.

N. Nullala schreibt die Texte und I. Langer illustriert.

Wir sind übrigens auch Mutter und Tochter.